StudiumAG PhysikdidaktikLehrveranstaltungen der AG Physikdidaktik
Naturbezogene Perspektiven im Sachunterricht

Naturbezogene Perspektiven im Sachunterricht

Die Veranstaltung Naturbezogene Perspektiven im Sachunterricht ist ein Masterseminar und gehört zum Modul Fachorientierte Perspektiven im Sachunterricht. Sie findet in jedem Wintersemester statt.

Wichtige Hinweise

Diese Lehrveranstaltung ist nicht für Studierende von MEd, TEd und SprintIng geeignet!


Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Teilnehmer beschränkt.

BESCHREIBUNG

Im Fokus dieser Block-Lehrveranstaltung stehen das eigenständige Experimentieren und das entdeckende Lernen. Orientiert am "Perspektivrahmen Sachunterricht" und dem Kerncurriculum Niedersachsen werden Themenbereiche wie u.a. Elektrizität, Licht und Schatten, Fliegen, Luft, Schall, Wasser, Magnetismus und Energie behandelt.